Sonntag  28.09.2008,  14:00 Uhr
KLANG!-Start: Auftaktfestival
Stadt: Hamburg, Kampnagel Internationale Kulturfabrik
Projekt: Hamburg / Klang!

 

KLANG!-Start

Auftaktfestival des Hamburger Projektes KLANG! 

 

Eingeladen sind das Ensemble Intégrales, Ensemble Resonanz,

Ensemble WireWorks und Ensemble 21. Auf dem Programm stehen

unter anderem Werke von Mauricio Kagel, Kaija Saariaho,

Brian Ferneyhough und Burkhard Friedrich.

Ergänzt werden die Konzerte um Filmvorführungen, Performances und

einer Ausstellung des Finnish Music Information Center.

Außerdem wird ein Klangcontainer mit einer Klanginstallation von

Katja Kölle eröffnet.

Der Klangcontainer, eigens für die Vermittlung Neuer Musik entwickelt,

soll als bewegliches musikalisches Zentrum das Erkennungszeichen des Netzwerkprojektes in der Hansestadt werden.

 

Programm:

Ensembles Intégrales,

Burkhard Friedrich, musicbox II (Uraufführung)


Ensemble Resonanz,

Stefan Geiger (Dirigent)

Kaija Saariaho, Nymphéa; Clara Maïda,

mutatis mutandis

(Uraufführung und Gespräch)

Moderation: Dr. Margarete Zander


Ensemble 21,

René Gullikers (Dirigent)

 

Mauricio Kagel, die Stücke der Windrose;

Response-Projekt nach einem preisgekrönten Modell aus Basel

 

Ensemble WireWorks

Georg Hajdu: Trio für Stimme, Harfe und Klavier;

Olga Neuwirth, Duo für Flöte und Klavier,

 

NDR Chor, Philipp Ahmann (Dirigent)

Kaija Saariaho, Composer in Residence

Tag des Jahrs

 

Außerdem:

Tanzprojekt mit Kindern zu Kaija Saariahos Ballettmusik Maa,
Filmvorführungen über Saariahos Werk,
Soloperformance: Karlheinz Essl, für Soloflöte und

Live-Elektronik mit Carin Levine

 

Weitere Informationen zum Projekt KLANG! finden Sie hier.

 

Ort:

Kampnagel Hamburg

Jarrestraße 20

22303 Hamburg

www.kampnagel.de